DBT-Sucht-Grundkurs – Dialektisch Behaviorale und suchtspezifische Therapie (Teil 2)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DBT-Sucht-Grundkurs – Dialektisch Behaviorale und suchtspezifische Therapie (Teil 2)

23. September um 9:00 Uhr bis 24. September um 16:30 Uhr

Die Behandlung von Patient:innen mit Borderline Persönlichkeitsstörungen in Kombination mit einer bestehenden Suchterkrankung stellt besondere Anforderungen an Therapeut:innen und deren Team. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Diagnostik, Epidemiologie, Biosoziale Theorie bei BPS und Sucht sowie den Umgang mit Rückfällen. Entsprechend der Standard-DBT werden Konzepte DBT-S-spezifisch vorgestellt (u.a. Zielhierarchie, therapeutische Grundannahmen, dialektische Abstinenz, Commitment-, Validierungs- und Veränderungsstrategien). Attachementstrategien werden vermittelt und geübt. Zudem erfolgt die Vermittlung und das Training von suchtspezifischen Skills.

Ziele

Sie lernen die Besonderheiten in der Therapievorbereitung, -planung und -durchführung für Menschen mit einer Borderline Persönlichkeitsstörung und Substanzproblematik verstehen und anwenden. Zudem erfahren Sie die Einordnung der unterschiedlichen Problembereiche aufgrund einer BPSstörung und Substanzproblematik in der DBT-S und die therapeutische Anwendung der DBT-S in Einzelgesprächen, Gruppen und Teamstrukturen und -konzepten.

Referentin

Dipl.-Psych. Claudia Schmitt
Psychologische Psychotherapeutin (VT), zertifizierte DBT-Therapeutin, Traumtherapeutin, Trainerin I DBT/DBT-S in AWP Berlin

Termine

Diese Fortbildung findet in zwei jeweils zweitägigen Schulungsblöcken statt:

Teil 1: 19. und 20. August 2021

Teil 2: 23. und 24. September 2021

jeweils von 9 bis 16:30 Uhr

Kosten

420,- € pro Fortbildungsteil (2 Tage)

Anmeldung und weitere Informationen

Sollte die Fortbildung noch nicht als Präsenzseminar stattfinden können, werden wir die Möglichkeit der Onlinedurchführung prüfen und Sie zeitnah informieren.

Anmeldung per E-Mail unter Angabe der Rechnungsadresse an Frau Angela Bismark: angela.bismark@lwl.org

Weitere Informationen auch telefonisch unter: 02902 82-1064

Details

Beginn:
23. September um 9:00 Uhr
Ende:
24. September um 16:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Zielgruppe
LWL-Beschäftigte und externe Interessierte
Arbeitsschwerpunkt
Erwachsenenpsychiatrie
Teilnehmendenzahl
10 bis 20 Personen
Fortbildungspunkte
PTK NRW

Veranstaltungsort

LWL-Klinik Warstein
Franz-Hegemann-Straße 23
Warstein, 59581
+Google Karte anzeigen