Emotionales Essen – Wenn Gefühle Hunger leiden (Online)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Emotionales Essen – Wenn Gefühle Hunger leiden (Online)

16. August 2022 um 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Essen ist ein eng mit Emotion verknüpftes Thema. Dies ist auch zu einem gewissen Maße physiologisch sinnvoll, denn es sichert die Motivation zur Nahrungsaufnahme. Was jedoch ein normales (emotionskongruentes) Essverhalten von einem gestörten Essverhalten abgrenzt, ist die emotionsregulierende Komponente, die bei Störungen wie z.B. dem Binge-Eating in einer Extremform vorliegt, aber auch in schwächeren Formen immer prävalenter wird.

Folgende Inhalte werden im Rahmen dieser Fortbildung behandelt:

  • Rehabilitation des Begriffs „emotionales Essen“
  • Emotionales essen, Heißhunger & Essdrang
  • Emotionsregulation
  • Zusammenhänge zwischen Emotion & Essverhalten
  • Stressachse in Zusammenhang mit dem Essverhalten
  • Regulationsmechanismen des menschlichen Essverhaltens
  • Sensibilisierung für gewichtsinklusive Ansätze in der Praxis
  • Implikationen für die Praxis
  • Behandlungsansätze für Heißhunger & Essdrang

Referentin

Mag. Cornelia Fiechtl
Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin mit Schwerpunkt
Körperakzeptanz & Essverhalten, Health at every size ®

Kosten

150,- €

Anmeldung und weitere Informationen

Diese Fortbildung findet online über den Anbieter Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung.

Anmeldung per E-Mail unter Angabe der Rechnungsadresse an Frau Angela Bismark: angela.bismark@lwl.org

Weitere Informationen auch telefonisch unter: 02902 82-1064

Details

Datum:
16. August 2022
Zeit:
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

LWL-Klinik Warstein
Franz-Hegemann-Straße 23
Warstein, 59581

Weitere Angaben

Zielgruppe
LWL-Beschäftigte und externe Interessierte
Arbeitsschwerpunkt
BGM · BEM · Selbstfürsorge, Erwachsenenpsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Teilhabe und Pflege
Teilnehmendenzahl
10 bis 20 Personen