Grundlagen der Kommunikation und Beziehungsgestaltung – “Mehr als nur Worte”

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundlagen der Kommunikation und Beziehungsgestaltung – “Mehr als nur Worte”

27. Oktober um 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Kommunikation ist für uns, was Wasser für Fische ist. Sie umgibt uns ständig, unsichtbar – solange sie gelingt. Tatsächlich kommunizieren wir mit Kolleg:innen, Patient:innen, Angehörigen, Vorgesetzten und sogar im Kopf mit uns selbst. Und wenn sie gelingt, fühlen wir uns verstanden, wohl, verbunden und wirksam. Aber immer wieder erleben wir auch Störungen in der Kommunikation: Missverständnisse, Konflikte, Unstimmigkeiten, die uns belasten, unseren (Berufs-)Alltag erschweren, uns hindern gemeinsam gute Arbeit zu leisten.
Kommunikationsmodelle zeigen auf, was Kommunikation ausmacht und wie sie wirkt. Sie geben Anhaltspunkte für gelingende Kommunikation und Beziehungsgestaltung. Dabei spielen neben Worten auch körpersprachliche Signale, die eigene Haltung, Bedürfnisse sowie Affekte/Emotionen zentrale Rollen. Im Rahmen dieser Fortbildung soll zudem der Frage nachgegangen werden, was die einzelnen Modelle beitragen können, um Beziehungen aktiv positiv zu gestalten.

Ziele

  • Kennenlernen gängiger Kommunikationsmodelle und deren Beiträge für gelingende Beziehungsgestaltung
  • Sensibilisierung für die zentralen Aspekte der eigenen Kommunikation

Referent

Jan Prisor
Coach, Organisationsentwickler, Lehrtrainer für systemische Aufstellungen und Kommunikation

Kosten

150,- €

Anmeldung und weitere Informationen

Sollte die Fortbildung noch nicht als Präsenzseminar stattfinden können, werden wir die Möglichkeit der Onlinedurchführung prüfen und Sie zeitnah informieren.

Anmeldung per E-Mail unter Angabe der Rechnungsadresse an Frau Angela Bismark: angela.bismark@lwl.org

Weitere Informationen auch telefonisch unter: 02902 82-1064

Details

Datum:
27. Oktober
Zeit:
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Zielgruppe
LWL-Beschäftigte und externe Interessierte
Arbeitsschwerpunkt
Erwachsenenpsychiatrie, Führung und Management
Teilnehmendenzahl
10 bis 20 Personen

Veranstaltungsort

LWL-Klinik Warstein
Franz-Hegemann-Straße 23
Warstein, 59581
+Google Karte anzeigen