SBT-Trainerausbildung (Stressbewältigungstraining für Menschen mit psychischen Erkrankungen)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

SBT-Trainerausbildung (Stressbewältigungstraining für Menschen mit psychischen Erkrankungen)

23. Juni um 9:00 Uhr bis 25. Juni um 16:00 Uhr

Das Stressbewältigungstraining (SBT) ist ein personenbezogenes Training, das psychisch kranken Menschen bei der Bewältigung von Belastungen unterstützt.
Das SBT ist als störungsübergreifendes Gruppenangebot konzipiert. Klient:innen lernen eigene Bewältigungs- und Selbsthilfefähigkeiten einzusetzen und zu verbessern, um Stress und Belastungen zu reduzieren. Rückfälle sollen verhindert und ein selbstbestimmtes Leben unterstützt werden.
Das SBT wurde von Dr. Matthias Hammer vor dem Hintergrund des Verletzlichkeits-Stress-Bewältigungs-Modells sowie gesundheitswissenschaftlicher Stress- und Bewältigungskonzepte konzipiert.

Anhand von Informationsvermittlung, praktischen Übungen und Selbsterfahrung werden folgende Inhalte behandelt:

  • Vermittlung von relevantem Wissen über Stress und psychische Erkrankungen
  • Überblick über Inhalte und theoretische Grundlagen des SBT
  • Praktische Übungen zum Erwerb der Methodik (Problemlösen, Entspannung etc.)
  • Moderationstechniken und didaktische Methoden für die Gruppenarbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Anwendung der SBT-Materialien in der Einzelberatung
  • Besprechung von möglichen Schwierigkeiten bei der Durchführung
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung in der Praxis

Referent

Dr. rer. soc. Matthias Hammer
Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut

Kosten

520,- €
(inkl. Trainermanual + Unterrichtsmaterialien)

Anmeldung und weitere Informationen

Sollte die Fortbildung noch nicht als Präsenzseminar stattfinden können, werden wir die Möglichkeit der Onlinedurchführung prüfen und Sie zeitnah informieren.

Anmeldung per E-Mail unter Angabe der Rechnungsadresse an Frau Angela Bismark: angela.bismark@lwl.org

Weitere Informationen auch telefonisch unter: 02902 82-1064

Details

Beginn:
23. Juni um 9:00 Uhr
Ende:
25. Juni um 16:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Zielgruppe
LWL-Beschäftigte und externe Interessierte
Arbeitsschwerpunkt
BGM · BEM · Selbstfürsorge, Erwachsenenpsychiatrie
Teilnehmendenzahl
10 bis 20 Personen
Fortbildungspunkte
RbP

Veranstaltungsort

LWL-Klinik Warstein
Franz-Hegemann-Straße 23
Warstein, 59581
+Google Karte anzeigen