Veranstaltungen

Pädagogische Traumaarbeit

LWL-Klinik Marl-Sinsen (KJP) Halterner Straße 525, Marl

Im Rahmen dieser Fortbildung werden die (problematischen) Verhaltensweisen von traumatisierten Kindern und Jugendlichen stärker beleuchtet, um so ein bestmögliches Verständnis und haltgebende Hilfestellungen zu entwickeln, welche den Umgang mit Betroffenen positiv beeinflussen können.

Kollegiale psychologische Nothilfe (Kollegiale Hilfe) – Auffrischung und Vertiefung [ausgebucht]

Gebäude J, LWL Hauptverwaltung Münster Piusallee 7, Münster

Diese Fortbildung richtet sich an bereits ausgebildete betriebliche psychologische Erstbetreuer:innen ("Kollegiale Helfer"), deren Ausbildung länger als 2 Jahre zurückliegt und dient der Auffrischung fachlicher Inhalte, der Erhöhung von Handlungssicherheit in Krisenfällen sowie der Kompetenzerweiterung im Umgang mit betroffenen Kolleginnen und Kollegen.

DBT-Ausbildungscurriculum nach Marsha Linehan (Dialektisch Behaviorale Therapie) – Basis 1

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, Psycholog:innen sowie weitere Berufsgruppen im Gesundheits- und Sozialwesen. Sie stellt das erste Modul der Fortbildungsreihe dar und vermittelt die Grundlagen, Denkweise und basalen Behandlungsbausteine und -techniken der DBT sowie die erforderlichen Selbsterfahrungsaspekte.

Fertigkeiten-Training (Skills-Training)

LWL-Klinik Lengerich Parkallee 10, Lengerich

Diese Fortbildung richtet sich an Fachkräfte insbesondere aus Pflege, Heilerziehung, Erziehung/Pädagogik, Ergotherapie und verwandten Berufen und beschäftigt sich mit der professionellen Vermittlung von Fertigkeiten im Rahmen von Skills-Modulen nach DBT. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden die Rahmenbedingungen sowie Inhalte des Fertigkeitentrainings kennenlernen und befähigt werden, einzelne Trainingselemente bzw. Module selbstständig einzusetzen.

DBT (Dialektisch Behaviorale Therapie) – Skills 2 [ausgebucht]

LWL-Klinik Dortmund Marsbruchstraße 179, Dortmund

Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende des Pflegedienstes sowie des medizinisch-therapeutischen Dienstes und beschäftigt sich mit der professionellen Vermittlung von Fertigkeiten im Rahmen von Skills-Modulen nach DBT. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden die Rahmenbedingungen sowie Inhalte des Fertigkeitentrainings kennenlernen und befähigt werden, weitere Fertigkeiten wie den Umgang mit Emotionen und Selbstwert selbstständig einzusetzen.

Ganz viel Wert: Selbstwerttherapie

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, Therapeut:innen sowie weitere Berufsgruppen im Gesundheits- und Sozialwesen. Sie beschäftigt sich mit verschiedenen therapeutischen Ansätzen, die das Ziel verfolgen, den Selbstwert von Patient:innen zu stärken und die Regeln der Selbstbewertung aufzudecken und zu hinterfragen. Dazu werden praxistaugliche Interventionen vorgestellt und Barrieren sowie Besonderheiten verschiedener Störungsbilder besprochen.

Biografiearbeit

LWL-Klinik Dortmund Marsbruchstraße 179, Dortmund

Diese dreitägige Fortbildung richtet sich an Fachkräfte im psychiatrischen, psychotherapeutischen, sozialen und pflegerischen Bereich und vermittelt den Teilnehmenden die Grundzüge der Biografiearbeit und wie sie verschiedene biografische Methoden in ihrem eigenen Arbeitsfeld einsetzen können.

Entspannungsakupressur – Grundlagenkurs

LWL-Klinik Dortmund Marsbruchstraße 179, Dortmund

Diese Fortbildung vermittelt Akupressurtechniken zur praktischen Anwendung im Klinikbereich. Die Akupressur eignet sich zum Beispiel, um ohne Risiken und Nebenwirkungen verschiedene Alltagsbeschwerden, aber auch Symptome chronischer Erkrankungen, zu behandeln.

DBT-Sucht-Grundkurs – Dialektisch Behaviorale und suchtspezifische Therapie (Teil 2) [abgesagt]

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, Psycholog:innen, Sozialarbeiter:innen, Pädagog:innen, Pflegepersonal und weitere klinisch tätige Berufsgruppen, die Patient:innen mit Borderline Persönlichkeitsstörungen in Kombination mit einer bestehenden Suchterkrankung behandeln. Neben einer Einführung in die Diagnostik, Epidemiologie, Biosoziale Theorie und Sucht werden suchtspezifische Skills vermittelt und eingeübt.

DBT-Sucht-Grundkurs – Dialektisch Behaviorale und suchtspezifische Therapie (Teil 1)

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, Psycholog:innen, Sozialarbeiter:innen, Pädagog:innen, Pflegepersonal und weitere klinisch tätige Berufsgruppen, die Patient:innen mit Borderline Persönlichkeitsstörungen in Kombination mit einer bestehenden Suchterkrankung behandeln. Neben einer Einführung in die Diagnostik, Epidemiologie, Biosoziale Theorie und Sucht werden suchtspezifische Skills vermittelt und eingeübt.

Genusstraining – Euthyme Therapie

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an medizinische, pflegerische, pädagogische und therapeutische Berufsgruppen im Gesundheitswesen und thematisiert die Bedeutung der differenzierten Wahrnehmung positiver Sinneserfahrungen für die Stärkung des seelischen Wohlbefindens. Neben der Vermittlung des Manuals werden Anwendungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen psychiatrischen Erkrankungen vorgestellt.