Veranstaltungen

Deeskalationsseminar: Professioneller Umgang mit Stress und Aggressionen/Schutztechniken

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

Dieser 4-tägige Lehrgang fördert die Entwicklung der individuellen Konfliktfähigkeit mit dem Ziel der Deeskalation. Teilnehmende lernen, ihre eigenen Emotionen besser zu erkennen und situationsangemessen zu bewerten. Es werden Stressbewältigungsstragien vermittelt und die selbstständige Urteils- und Entscheidungsfähigkeit gefördert. Außerdem lernen die Teilnehmenden Schutz- und Lösetechniken richtig anzuwenden.

Ohrakupunktur-Kurs

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

In dieser Fortbildung lernen Sie die sichere Anwendung der Ohr-Akupunktur und ihre Integration in den psychiatrischen Kontext.

Deeskalationstraining – Kurzworkshop

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

Dieses zweitägige Seminar fördert die Entwicklung der individuellen Konfliktfähigkeit mit dem Ziel der Deeskalation. Teilnehmende lernen, ihre eigenen Emotionen besser zu erkennen und situationsangemessen zu bewerten. Es werden Stressbewältigungsstragien vermittelt und die selbstständige Urteils- und Entscheidungsfähigkeit gefördert.

Akupressur – Begleitende Hände (Basisschulung)

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

In dieser Fortbildung lernen Sie die sichere Anwendung der Akupressur und ihre Integration in den psychiatrischen Kontext.

Ohrakupunktur-Kurs

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

In dieser Fortbildung lernen Sie die sichere Anwendung der Ohr-Akupunktur und ihre Integration in den psychiatrischen Kontext.

Grundkurs für hygienebeauftragte Pflegekräfte in der Psychiatrie

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

Die Qualifizierung zur/zum Hygienebeauftragten in der Pflege basiert auf Aktualisierung und Vertiefung der vorhandenen Kenntnisse der Teilnehmenden im Bereich Hygiene. Diese 40-stündige Weiterbildung entspricht dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V. und den Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention.

Suizidprävention

Online-Angebot

Diese Fortbildung richtet sich an Fachkräfte, die im stationären Setting mit Suizidalität konfrontiert sind. Neben theoretischen Inhalten zu Suizidaliät (Begriffsbestimmungen, Epidemiologie, Ätiologische Modelle, Risikofaktoren), Möglichkeiten zur Einschätzung von Suizidalität sowie Interventionen zur Suizidprophylaxe auch der besondere Stellenwert der Beziehungsgestaltung zu suizidalen Menschen behandelt.

Schutztechniktrainer Ausbildung

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

Im Rahmen der Ausbildung zum/zur SchutztechniktrainerIn vertiefen die Teilnehmenden ihre Kenntnisse zu deeskalierender Kommunikation, Zusammenarbeit im Team und zum Umgang mit Krisensituationen. Für den Notfall anzuwendende Schutztechniken wie Halte- und Lösetechniken oder eine ggf. notwendige Fixierung werden behandelt und deren möglichst schonende Ausübung eingeübt. Die Teilnehmenden werden darauf vorbereitet, die Planung und Durchführung entsprechender Trainings in ihrem Team selbstständig durchzuführen.

Willkommensgespräche

Online-Angebot

Führungskräfte können einen wichtigen Beitrag zur Anwesenheitsquote und Leistungsfähigkeit ihres Teams leisten, wenn Sie Mitarbeitende nach Abwesenheiten fürsorglich und lösungsorientiert ansprechen bzw. in Kontakt bleiben. In dieser Fortbildung werden die Teilnehmenden für die Bedeutung und den Nutzen von guter Kommunikation und Willkommensgesprächen sensibilisiert und lernen, diese selbstständig und gewissenhaft durchzuführen.

Suizidprävention

Online-Angebot

Diese Fortbildung richtet sich an Fachkräfte, die im stationären Setting mit Suizidalität konfrontiert sind. Neben theoretischen Inhalten zu Suizidaliät (Begriffsbestimmungen, Epidemiologie, Ätiologische Modelle, Risikofaktoren), Möglichkeiten zur Einschätzung von Suizidalität sowie Interventionen zur Suizidprophylaxe auch der besondere Stellenwert der Beziehungsgestaltung zu suizidalen Menschen behandelt.

Akupressur – Vertiefung (Angst, Unruhe und Demenz)

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

In dieser Fortbildung erweitern Sie ihre Grundkenntnisse in der Anwendung der Akupressur mit besonderem Augenmerk auf ängstliche, unruhige und demente PatientInnen als Zielgruppe.

Das Katzenprinzip – Schnupperkurs

Online-Angebot

In diesem Schnupperkurs stellt die Autorin Christiane Wirtz, die selbst eine psychische Krise gemeistert hat, sieben Regeln zum Selbstcoaching vor - das sogenannte "Katzenprinzip". Zwei dieser Prinzipien (Ressourcenorientierung und Eigensinn) werden durch Schreibübungen vertieft.