Veranstaltungen

Deeskalationstrainer Ausbildung

LWL-Klinik Münster Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30, Münster

Im Rahmen dieser Weiterbildung erlangen die Teilnehmenden höhere Sensibilität für Probleme im Umgang mit psychiatrischen PatientInnen und die Entstehung von Aggressionspotenzial. Ihnen werden theoretische Grundlagen und praxisgerechte Konfliktstrategien vermittelt, um reduzierend auf Konflikte einwirken zu können. Außerdem werden Grundlagen der Pädagogik und methodisch-didaktische Mittel der Erwachsenenbildung geschult und die Anwendung von Moderations- sowie Lehr- und Lernmethoden geübt.
Ziel dieser Weiterbildung ist es, als DeeskalationstrainerIn im Teamteaching bzw. als MultiplikatorIn in der eigenen Einrichtung arbeiten zu können.