Veranstaltungen

Erfolgreich delegieren

Online-Angebot

Wer gut delegiert, spart nicht nur Kraft und Zeit, sondern bietet seinen MitarbeiterInnen zudem Motivation, Identifikation, Sinn, Entwicklungsperspektiven und fördert sie nachhaltig. Diese Fortbildung richtet sich an Führungskräfte und sensibilisiert für die Vorteile und Notwendigkeit der Aufgabenübertragung, vermittelt Methoden für effizientes Delegieren und unterstützt darin, Fehler und eine mögliche Rückdelegation zu vermeiden.

Brisante Situationen souverän meistern

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an alle Interessierten, die neue Möglichkeiten suchen, mit herausfordernden Gesprächssituationen umzugehen. Es wird Gelegenheit zur Erfahrung und Erprobung mit deeskalierenden Methoden gegeben, in denen die eigene Stimme und Körpersprache gekonnt eingesetzt werden.

Training emotionaler Kompetenzen – Trainerausbildung

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Dieser Lehrgang richtet sich an Fachkräfte im psychiatrischen, psychotherapeutischen, sozialen und pflegerischen Bereich sowie der Beratung, die eigenständig TEK-Kurse durchführen möchten. Neben den theoretischen und praktischen Grundlagen des Emotionalen Kompetenztrainings werden Inhalte anhand von Rollenspielen vertieft und Fragen und Probleme der praktischen Umsetzung geklärt.

Klärungsorientierte Psychotherapie

Online-Angebot

Diese Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, Psycholog:innen sowie weitere Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitswesen und beschäftigt sich mit den Grundlagen und Theorien der Klärungsorientierten Psychotherapie, die insbesondere in der therapeutischen Arbeit mit Persönlichkeitsstörungen angewendet werden kann.

Das Innere Team in der Arbeit mit schweren körperlichen Erkrankungen

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an alle Berufsgruppen im Sozial- und Gesundheitswesen, die körperlich schwer erkrankte Menschen begleiten (werden) oder begleitet haben. Neben den typischen Dynamiken, die sich im Inneren Team von schwer Erkrankten zeigen, werden Methoden aufgezeigt und eingeübt, die den Umgang mit diesen Themen erleichtern können.

Wege in eine zwangsarme Psychiatrie

Online-Angebot

Dieses Online-Seminar beschäftigt sich intensiv mit den Ursachen von herausforderndem Verhalten und Möglichkeiten zur Reduktion von Zwangsmaßnahmen. Sie erhalten einen Überblick über verschiedene evidenzbasierte Modelle und Maßnahmen (u.a. das "Safewards-Modell" und die "Six-Core-Strategies"), die auf die Herstellung eines sicheren und möglichst zwangfreien Umfeldes abzielen.

Psychische Erkrankungen und Cannabiskonsum

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die in ihrem Berufsalltag mit Cannabiskonsumenten zu tun haben. Neben den grundlegenden Informationen über Cannabis werden sowohl Wechselwirkungen zu relevanten psychischen Erkrankungen vermittelt als auch Interventionsmöglichkeiten für die praxisorientierte Umsetzung entwickelt.

Patient:innengruppen leiten

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an alle Berufsgruppen, die im (sozial-) psychiatrisch-psychotherapeutischen Kontext tätig sind und Gruppen leiten bzw. leiten möchten und beschäftigt sich mit der Planung, Organisation und Moderation von Gruppenangeboten. Zudem werden verschiedene Methoden zur Aktivierung und Reflexion sowie Handlungsoptionen für schwierige Situationen vorgestellt und gemeinsam erarbeitet.

Anleitung von Entspannungsgruppen auf Basis der PMR nach Jacobson

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Diese Fortbildung richtet sich an alle Berufsgruppen im Sozial- und Gesundheitswesen, die Entspannungsgruppen auf Grundlage der Progressiven Muskelrelaxation anbieten möchten. Neben der Vermittlung von Kenntnissen zur Durchführung, werden Entspannungsübungen vorgestellt und eingeübt. Das Seminar erfüllt zudem die Vorgaben aus der Weiterbildungsordnung für die betreffenden Berufsgruppen.

Kollegiale psychologische Nothilfe (Kollegiale Hilfe) – Auffrischung und Vertiefung

Online-Angebot

Diese Fortbildung richtet sich an bereits ausgebildete betriebliche psychologische ErstbetreuerInnen ("Kollegiale Helfer"), deren Ausbildung länger als 3 Jahre zurückliegt und dient der Auffrischung fachlicher Inhalte, der Erhöhung von Handlungssicherheit in Krisenfällen sowie der Kompetenzerweiterung im Umgang mit betroffenen Kolleginnen und Kollegen.

Schematherapie – Einführung Basiscurriculum

LWL-Klinik Warstein Franz-Hegemann-Straße 23, Warstein

Die Schematherapie ist ein integratives, schulenübergreifendes Psychotherapieverfahren zur Behandlung komplexer, tiefgreifender psychischer Störungen. Sie bietet eine wirksame Möglichkeit zur Behandlung von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen und chronisch psychischen Störungen. Im Rahmen dieser 2-tägigen Fortbildung werden den Teilnehmenden theoretisches Wissen und praktisch anwendbare Tools zur Gestaltung eines lebendigen und effektiven Umgangs mit ihren Patient:innen vermittelt.

Wege in eine zwangsarme Psychiatrie

Online-Angebot

Dieses Online-Seminar beschäftigt sich intensiv mit den Ursachen von herausforderndem Verhalten und Möglichkeiten zur Reduktion von Zwangsmaßnahmen. Sie erhalten einen Überblick über verschiedene evidenzbasierte Modelle und Maßnahmen (u.a. das "Safewards-Modell" und die "Six-Core-Strategies"), die auf die Herstellung eines sicheren und möglichst zwangfreien Umfeldes abzielen.